Nach einer erfolgreichen Mitgliederversammlung im Januar 2019, möchten wir den Bürgern/-innen von Langenhagen noch mehr Transparenz über unsere Arbeit ermöglichen und lassen sie ab sofort an unseren Gedanken, Meinungen und Positionen über den Nachrichtendienst Twitter daran teilhaben. Wir haben hierfür die eigene Domain https://twitter.bbl-langenhagen.de eingerichtet. Sie erreichen die Tweets (Beiträge) auch über den Menüpunkt "Twitter" auf dieser Webseite. Wenn Sie bereits ein/e Nutzer/-in von Twitter sind, dann finden Sie uns bei Twitter unter der Adresse @BBLangenhagen.

 

In Zeiten der Krise sollten sich die Bürger auf die Kommunalpolitiker verlassen können. Langenhagen braucht gerade in dieser Zeit Rats- und Auschussarbeit. Unser Antrag für die kommende Ratsitzung: Dringlichkeitsantrag